Home>>Wir über uns>>Aktuelles
Aktuelles


// Jetzt bewerben: NRW-Rückkehrerprogramm //

Mit dem Rückkehrerprogramm bietet das Wissenschaftsministerium des Landes
Nordrhein-Westfalen Nachwuchs-Forschertalenten die große Chance, zu einem frühen Zeitpunkt in ihrer Karriere eigene Forschungsvorhaben selbstständig umzusetzen und sich damit für eine Professur zu qualifizieren.

Die Ausschreibung 2014 eröffnet exzellenten Nachwuchsforscherinnen und -forschern
die Möglichkeit, eine eigene Nachwuchsgruppe an einer nordrhein-westfälischen Universität ihrer Wahl aufzubauen. Dafür stehen den Rückkehrerinnen und Rückkehrern über fünf Jahre jeweils bis zu 1,25 Millionen Euro zur Verfügung.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist eine mindestens zweijährige Forschungstätigkeit nach der Promotion, davon das letzte Jahr im Ausland, sowie ein herausragendes wissenschaftliches Profil. Nähere Informationen zu Fristen und zum Online-Bewerbungsverfahren erhalten Sie hier.


// GSO bietet Praktikum im Bereich Fundraising //

Die gemeinnützige German Scholars Organization e.V. (GSO) setzt sich für die Rückkehr von im Ausland lebenden hoch qualifizierten Wissenschaftlern und Fachkräften nach Deutschland ein und leistet damit einen wichten Beitrag zur Stärkung des Standorts Deutschland. Für die Geschäftsstelle in Berlin sucht die GSO zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

Praktikantin/Praktikanten für den Bereich Fundraising und Impact Measurement

Ihre Aufgaben
Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Fundraising-Planung. Sie führen eigenständige Recherchen durch, entwickeln passende Strategien für die Marktbearbeitung und setzen diese im Team gemeinsam um. Unsere Datenbank wird von Ihnen gepflegt und weiterentwickelt. Darüber hinaus arbeiten Sie an der Neuentwicklung eines Impact Measurement Systems mit. Hierzu gehört die quantitative Auswertung vorhandener Datensätze ebenso wie die Durchführung qualitativer Interviews.

Ihr Profil
Sie verfügen – durch Ihr Studium und/oder erste berufliche Stationen – über umfangreiche Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Fundraising. Im Idealfall können Sie eine formale Qualifikation im Fundraising aufweisen (z.B. Fundraising-Akademie) und sind mit der deutschen Stiftungslandschaft gut vertraut. Sie sind zugleich konzeptionsstark und umsetzungsorientiert. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und sind trotzdem ein Teamplayer. Sie sind geübt im Umgang mit dem Microsoft Office Paket (insbesondere Excel) und haben Erfahrung mit der Nutzung von Datenbanken. Zudem überzeugen Sie durch die Fähigkeit, mit unterschiedlichen Zielgruppen in einem akademischen Umfeld auf Augenhöhe zu kommunizieren sowie durch Ihren hohen Qualitätsanspruch.

Was wir bieten

  • Eine spannende Tätigkeit in einem hoch motivierten Team an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichen Organisationen.
  • Einblick in die Arbeit einer international operierenden Non-Profit-Organisation und die Möglichkeit, diese auch konzeptionell mit zu gestalten.
  • Eine Bezahlung von 400,- Euro pro Monat (bei Vollzeittätigkeit).

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. April 2014 ausschließlich elektronisch an die Geschäftsführerin der GSO, Dr. Sabine Jung. Die Position kann in Vollzeit oder Teilzeit besetzt werden. Mindestdauer des Praktikums sind 3 Monate. Der Startzeitpunkt ist verhandelbar. Email: bewerbung@gsonet.org

Fragen zu Ihrer Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne unter: Telefon +49 (0)30 206 052 71.

Login
Kontakt

German Scholars Organization e. V.
Friedrichstraße 60
10117 Berlin
Tel: +49 (30) 2062 8767
Fax: +49 (30) 2062 8769
E-Mail: info@gsonet.org

Braingain Quarterly

Abonnieren Sie den Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Die GSO unterstützen

Sie wollen uns in unserer Arbeit unterstützen und Deutschland zukunftsfähiger machen? Sprechen Sie uns gerne an.

Unsere Förderer
  • Susanne_Klatten
  • Krupp-Stiftung
  • Else Kröner-Fresenius-Stiftung
  • Carl Zeiss Stiftung
  • Robert Bosch Stiftung
  • VWS
  • Stifterverband