Kommende Events

Derzeit planen wir einen Karriereworkshop für Geisteswissenschaftler*innen und eine weitere Ausgabe unseres Rückkehrerevents “ReConnect”.

Aufgrund der derzeitigen Lage verlegen wir die Veranstaltungen ggf. in den digitalen Raum – wie z.B. unseren ersten digitalen Stammtisch.

"Ich habe viele wichtige inhaltliche Impulse aus dem 2019 "Fit for Germany" Workshop in San Francisco mitgenommen, die mir dabei geholfen haben, meine Postdoc-Phase in den USA strategisch zu gestalten. Dabei waren insbesondere die Einblicke in deutsche Berufungsverfahren sowie das Aufzeigen von attraktiven Karrierewegen im Wissenschaftsmanagement sehr hilfreich. Das Beratungsangebot der German Scholar Organisation ist insgesamt sehr zielführend und professionell aufbereitet."
Veronika Zablotsky, PhD

 

Vergangene Events

Die ReConnect ist unser Vernetzungsevent für Wissenschaftler*innen in Deutschland. Sie findet in der Regel 1x jährlich in Berlin mit wechselnden inhaltlichen Schwerpunkten und Themenpartnern statt. Das Event steht allen Interessierten offen.

ReConnect 2019 – „Wissenschaftsmanagement!? Karriereperspektiven in einem jungen Berufsfeld”

ReConnect 2018 – „Stiftungen als Innovatoren und Partner in der Wissenschaft/Karriereperspektiven im Non-Profit Sektor“

ReConnect 2017 – “Karrierewege für WissenschaftlerInnen – Open Science und andere Trends in Wissenschaft, Wirtschaft und Public/Non-profit-Sektoren”

Unsere Fit for Germany-Workshops (FfG) finden jedes Jahr am Tag vor der GAIN-Jahrestagung statt.

In Kooperation mit dem Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Nordrhein-Westfalen informieren wir in interaktiven Formaten und unabhängig zu folgenden Themen:

Überblick über Karriereoptionen für Wissenschaftler*innen und CV-Check

  • Karriereperspektiven in verschiedenen Sektoren
  • Sichtbarkeit & Netzwerke
  • Best Practice CV/Anschreiben

Akademische Karrierewege

Karrierewege in der Wirtschaft

  • Arbeitgeber in Deutschland
  • Berufsbilder und Gehälter
  • Bewerbungsprozesse

In einer kleinen Gruppe von max. 25 Teilnehmern habt ihr die Möglichkeit, euch intensiv mit Expert*innen aus den verschiedenen Bereichen auszutauschen. Input, interaktive Sequenzen und Austausch in Kleingruppen wechseln sich ab.

Zielgruppe für den Workshop sind deutschsprachige Graduierte aller Fachrichtungen, die zurzeit im Ausland in der Forschung tätig sind und Orientierung und Beratung für eine Karriere in Deutschland suchen.

Der Workshop wird ermöglicht durch Fördermittel des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW). Wir kooperieren für den Workshop mit dem Deutschen Hochschulverband (DHV) und KWS Saat SE.